"Nürnberg mit den Augen des Martin-Behaim"

Die diesjährige Herbstveranstaltung des Fördervereins fand unter dem Thema „Nürnberg mit den Augen des Martin Behaim“ als geführter Altstadtspaziergang statt. Bei herrlichstem Herbstsonnenschein schlüpfte unser Mitglied Herr OStD a.D. Peter Scharrer (ehem. Lehrer am MBG) in die Rolle des Martin Behaim und führte uns beginnend am Germanischen Nationalmuseum, in dem der Globus steht, über den Kornmarkt, Hallplatz, Lorenzkirche, Bankgasse, Museumsbrücke, Hauptmarkt, Sebalder Platz, Theresienstr. bis hin zum Theresienplatz, wo das Martin Behaim Denkmal steht. Die Führung fand bei allen Teilnehmern ein begeisterndes Interesse, da selbst unter den „Alteinheimischen“ viele Neuigkeiten über ihre Stadt ans Tageslicht kamen. An dieser Stelle möchten wir Herrn Scharrer nochmals ganz herzlich danken für diesen sehr lehrreichen und unterhaltsamen Nachmittag. Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein erinnerte der 1. Vorsitzende Hans-Peter Schwegler aus Anlass des 25-jährigen Bestehens des Fördervereins an die vielen Anschaffungen des Fördervereins für die Schule und an das intensivste Thema: die Mitgliederzahl. Eine besondere Ehrung mit einem Buchgeschenk wurde Herrn Josef Seidl zuteil, der als Gründungsmitglied und Schatzmeister (bis April 2013) noch heute dem Förderverein als Mitglied die Treue hält. Des Weiteren wurde Frau Susanne Lederer, Lehrerin am MBG, mit einem Buchgeschenk beglückwünscht, da sie am diesjährigen Behaim-Tag ihren Beitritt zum Förderverein unterschrieb und somit das 100. Mitglied wurde, was sie allerdings vorher nicht wusste. Das jeweilige Thema der mittlerweile schon traditionellen Herbstveranstaltung wird von den Mitgliedern vorgeschlagen, worüber dann im Vorstandskreis abgestimmt wird. Die Veranstaltung findet alljährlich möglichst am vorletzten Wochenende vor den Herbstferien statt

Walter Brisken
(Schatzmeister)

Aktuelles


05.08.18 07:11

Beruf(ung) zum Wohl vieler Kinder

Einblicke in Leben und Arbeit eines SOS-Kinderdorfes

22.07.18 11:41

Es ist geschafft ...

... die Alpen sind bezwungen. 3200 Höhenmeter, ca. 400 km in nur 4 Tagen!

15.07.18 07:12

Schule – mehr als Unterricht

Was wünschen sich unsere Fünftklässler/innen für das neue Schulhaus? Die BUNTE SCHULE!

15.07.18 07:03

Interessante Einblicke ins Wirtschaftsstudium

Ehemalige MBG-Schülerinnen stellen Studiengang der Wirtschaftswissenschaften an der FAU Erlangen-Nürnberg vor

15.07.18 06:55

Diplome für MBG-Schachpieler

Schulschachmannschaft legt erfolgreich Prüfungen des Deutschen Schachbundes ab.

06.07.18 08:03

Aus eigener Muskelkraft über die Alpen

Seid live dabei beim Abenteuer des P-Seminars "Alpencross"!

20.05.18 23:04

China - Austausch 2018

Schüleraustausch mit der Changqing Schule Nr.1 in Wuhan


 
Martin-Behaim Gymnasium - Schultheißallee 1 - 90478 Nürnberg - 0911 474919-0