Mit dem Abenteurer Walter Költsch 1800 Kilometer mit Kanu und Floß durch den Norden Kanadas

Zum ersten Mal nutzte der Förderverein die Aula unseres Neubaues für eine Veranstaltung. Wir haben dort die besten Bedingungen für Veranstaltungen dieser Art.  Eine vom Förderverein mitfinanzierte, hochwertige Beschallungsanlage hat auch hier ihre Tauglichkeit bewiesen.

 

Etwa 25 Interessierte fanden sich am Freitag, 28. Oktober 2011 ab 18:30 ein um den Filmvortrag von Walter Költsch zu erleben. Er kommentierte den Film und diese überaus spannende und höchst ereignisreiche Reise quer durch Kanada selbst.

Irgenwie wurden wir alle an diesem Abend sehr unmittelbar in das Geschehen einbezogen. Es war trotz der weit über zwei stündigen Dauer des Vortrags ein sehr kurzweiliger Abend. Die Reise führte durch fantastische, von Hochgebirge und den tiefsten Canyons Kanadas geprägte Landschaften.  Beeindruckende Landschaftsaufnahmen wechselten sich mit gefährlichen Situationen ab, die diese Abteuerer immer wieder zu bestehen hatten. Ein Floß aus Baumstämmen mit sechs Meter Länge und drei Meter Breite mit Axt und Handsäge und einem Sack voller Nägel in der freien Natur zusammen zu zimmern war schon eine besondere Herausforderung für die Mannschaft um Walter Költsch. Der Münchner Filmemacher Krause hat das alles in beeindruckenden Filmszenen dokumentiert.

Aber auch für das leibliche Wohl an diesem Abend war gesorgt. Das Team unseres Schüler-Cafes „Krafttanke“ verköstigte uns aus der Schulküche mit Bratwürstchen, Käsesemmeln und Getränken, dafür auch herzlicher Dank an das Team um Frau Dr. Spörlein.

Peter Göhrig, 2.Vorsitzender

Aktuelles


16.05.17 10:58

"Das Behaim wird bunt"

Hier finden Sie alles zum aktuellen Planungsstand sowie die Links zu den Doodle-Eintragslisten für die Mitarbeit beim Streichen und in der Krafttanke zur Verpflegung der "Streicher".

07.05.17 20:40

Azzurro ...

Die blaue Nacht und das Behaim wieder mittendrin!

05.05.17 15:23

Der InnoTruck zu Gast am MBG

Donnerstag, 1.6.2017, 15.15-17.30 Uhr

25.03.17 06:27

Poetry Slam am Behaim

Schon zum zweiten Mal freute sich das Behaim über den Besuch von Bas Böttcher.

03.03.17 08:19

Prüfungen zum Erhalt des DELF scolaire

Französisches Sprachzertifikat für 21 Schüler/innen

03.03.17 07:15

"Es geht darum, das Buch zu entmythifizieren ..."

Nachlese zum Vortrag "Das Buch 'Mein Kampf' als Thema im Unterricht"

02.03.17 07:34

Herausragender Erfolg beim Regionalwettbewerb „Jugend forscht“

Aurelio Alpagut aus der Klasse 6a konnte beim Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ in der Kategorie „Schüler experimentieren – Fachbereich Chemie“ mit seinem Projekt „Der perfekte Milchschaum“ die Fachjury überzeugen und wurde Regionalsieger.


 
Martin-Behaim Gymnasium - Schultheißallee 1 - 90478 Nürnberg - 0911 474919-0