Mit dem Abenteurer Walter Költsch 1800 Kilometer mit Kanu und Floß durch den Norden Kanadas

Zum ersten Mal nutzte der Förderverein die Aula unseres Neubaues für eine Veranstaltung. Wir haben dort die besten Bedingungen für Veranstaltungen dieser Art.  Eine vom Förderverein mitfinanzierte, hochwertige Beschallungsanlage hat auch hier ihre Tauglichkeit bewiesen.

 

Etwa 25 Interessierte fanden sich am Freitag, 28. Oktober 2011 ab 18:30 ein um den Filmvortrag von Walter Költsch zu erleben. Er kommentierte den Film und diese überaus spannende und höchst ereignisreiche Reise quer durch Kanada selbst.

Irgenwie wurden wir alle an diesem Abend sehr unmittelbar in das Geschehen einbezogen. Es war trotz der weit über zwei stündigen Dauer des Vortrags ein sehr kurzweiliger Abend. Die Reise führte durch fantastische, von Hochgebirge und den tiefsten Canyons Kanadas geprägte Landschaften.  Beeindruckende Landschaftsaufnahmen wechselten sich mit gefährlichen Situationen ab, die diese Abteuerer immer wieder zu bestehen hatten. Ein Floß aus Baumstämmen mit sechs Meter Länge und drei Meter Breite mit Axt und Handsäge und einem Sack voller Nägel in der freien Natur zusammen zu zimmern war schon eine besondere Herausforderung für die Mannschaft um Walter Költsch. Der Münchner Filmemacher Krause hat das alles in beeindruckenden Filmszenen dokumentiert.

Aber auch für das leibliche Wohl an diesem Abend war gesorgt. Das Team unseres Schüler-Cafes „Krafttanke“ verköstigte uns aus der Schulküche mit Bratwürstchen, Käsesemmeln und Getränken, dafür auch herzlicher Dank an das Team um Frau Dr. Spörlein.

Peter Göhrig, 2.Vorsitzender

Aktuelles


20.02.19 15:19

Aufarbeitung der NSU-Verbrechen

Ausstellungsbesuch im Kontext des Sozialkunde-Themas Rechtsterrorismus – Bedrohung des Staates und der Gesellschaft durch Extremismus

16.02.19 08:20

Meinung der Schüler gefragt!

Positives Feedback und Verbesserungsvorschläge an die Schulleitung bei Jahrgangsstufenversammlungen

09.02.19 10:27

"Not und Hilfe in Nürnberg – Hilfseinrichtungen hautnah"

Das P-Seminar Religion stellt die Ergebnisse seiner Arbeit in einer Broschüre vor.

09.02.19 10:24

Großer Erfolg beim Börsen-Planspiel

1. Platz im Nachhaltigkeitswettbewerb geht ans MBG!

13.01.19 09:52

La visite du France Mobil – Quel grand plaisir !

Am 8. Januar kam es zu uns: das France Mobil. Trikolore auf dem Dach. Ein echter Franzose an Bord. Viele tolle Gimmicks im Gepäck.

07.01.19 08:18

Die Geschichte von der Schleiereule Platsch

Gymnasiasten unterrichten Grundschüler - Projekt des MBG mit der Bartholomäus-Grundschule

07.01.19 07:55

"Alter vor Schönheit"

Spannende Spiele beim vorweihnachtlichen Volleyballturnier der Oberstufe und einer Lehrermannschaft


 
Martin-Behaim Gymnasium - Schultheißallee 1 - 90478 Nürnberg - 0911 474919-0