Navigation

Bereich:OGTS

Login

für Eltern, Lehrer, Schüler

Anmelden
Startseite     Schulleben     OGTS

Offene Ganztagesschule (OGTS)

Seit dem Schuljahr 2015/16 sind die Johanniter der Kooperationspartner für die Offene Ganztagsschule am Martin-Behaim-Gymnasium in Nürnberg.

Es sind insgesamt 5 Gruppen mit maximal 105 Plätzen eingerichtet.

 

Unsere Ziele und Zielgruppen

Wir bieten Schülerinnen und Schüler von der 5. bis zur 6. Jahrgangsstufe einen strukturierten Tagesablauf und unterstützen sie bei der Erledigung ihrer schulischen Aufgaben.

Die Schülerinnen und Schüler finden bei uns einen vielfältigen Erfahrungsraum im sozialen Miteinander.

 

Unser Profil

Die Johanniter als Kooperationspartner der Offenen Ganztagsschule führen das Schulprofil des Martin-Behaim-Gymnasiums am Nachmittag fort und bilden einen wichtigen Baustein im „Lebensraum Schule“.

Lebensraum Schule bedeutet unter dem Aspekt der Ganztagsbetreuung, dass die Schülerinnen und Schüler gerne ihre Schule besuchen, sich dort unterstützt und angenommen fühlen, ihre Anlagen und Neigungen einbringen können und zur kreativen Gestaltung ihrer Freizeit angeregt werden.

Der Schwerpunkt der OGTS liegt im Bereich der bewegten Schule. Die enge Verzahnung mit dem differenzierten Angebot an schulisch organisierten Kursen, wie zum Beispiel Tanzen und Basketball, Robotik oder Sprachen ergänzen das Angebot der OGTS.

Tagesablauf

Der Tagesablauf der Offenen Ganztagsschule umfasst grundsätzlich folgende drei Elemente:

  • betreutes Mittagessen
  • Hausaufgabenbetreuung
  • pädagogische Angebote

Uhrzeit

Angebot

13:00 Uhr

Unterrichtsschluss, Anmeldung im OGTS-Raum

ab 13 Uhr

Mittagessen

bis 14 Uhr

Ungebundene Freizeit mit Angeboten

14:00 – 15:00 Uhr

Hausaufgaben/Studierzeit

15:00 – 16:00 Uhr

Ungebundene Freizeit mit Angeboten

Der Baustein der ungebundenen Freizeit ist dabei kein Lückenfüller im Ganztagsangebot, sondern ein wichtiges Element der Persönlichkeitsentwicklung. Zu diesen Zeiten erhalten die Schülerinnen und Schüler Freiräume, die sie selbst gestalten können.

 

Momentan haben wir folgende pädagogische Angebote:

  • Bewegung und Entspannung: Übungen zur Körperwahrnehmung und der inneren Balance, in Bewegungs- sowie in Ruhephasen (z.B.: Traumreisen, progressive Muskelentspannung)
  • Kreativwerkstatt: Hierbei werden die Kinder selbst aktiv und basteln unter Anleitung der pädagogischen Fachkraft zu verschiedenen Themen und mit unterschiedlichen Techniken.
  • Theaterwerkstatt: Hier wird theaterpädagogisch mit den Kindern gearbeitet. Es werden dabei kurze Rollenspiele, Konzentrationsspiele oder auch Improvisationstheater zur Selbst- und Fremdwahrnehmung durchgeführt.
  • Die Welt ist bunt: Bei diesem Angebot werden verschiedene Länder und Kulturen anhand von Bildmaterial vorgestellt. Dabei soll ein Austausch mit den Kindern stattfinden, die Fragen stellen oder von eigenen Erfahrungen oder Erlebnisse erzählen.
  • Turnier (z.B. Billard, Kicker, Tischtennis): Bei diesem Angebot treten die Kinder entweder alleine oder in einem Team gegeneinander im Turnier-Modus an. Die drei Bestplatzierten erhalten am Ende eine kleine Belohnung.
  • OGTS-Zeitung AG: Hierbei werden von den Kindern selbst verschiedene Zeichnungen, Comics und Interviews angefertigt, um die OGTS-Zeitung damit zu bereichern.
  • Rap: In diesem Angebot wählen die teilnehmenden Kinder selbst einen Beat aus und schreiben, allein oder in Gruppen, auf die jeweilige Melodie gereimte Zeilen.
  • Zeichnen: Bei diesem Angebot werden den Kindern verschiedene Techniken des Zeichnens nähergebracht, welche sie dann auch selbst ausprobieren und anwenden können.
  • Spiel und Spaß: Hierbei werden verschiedene Spiele mit den teilnehmenden Kindern von der pädagogischen Fachkraft angeleitet. Diese Spiele können sowohl draußen stattfinden in Form von Bewegungsspielen als auch in den Räumen der OGTS, wie bei Karten- oder Brettspielen.
  •  Gesundes Kochen und Backen: Hierbei wird mit den Kindern gemeinsam eine Speise oder ein Getränk zubereitet. Die Kinder werden dabei anhand von Aufgaben miteinbezogen und lernen leichte und gesunde Rezepte kennen.

 

 

Rahmenbedingungen und Grundlagen

Unsere Leitlinie

  • Wir arbeiten immer bedürfnisorientiert
  • Wir definieren für die Betreuung vor Ort eigene Aufgaben und Ziele für die tägliche Arbeit
  • Wertschätzung, Empathie, Respekt und Toleranz sind Basis unserer täglichen Arbeit
  • Wir kommunizieren bewusst, eine gewaltfreie Kommunikation ist Grundvoraussetzung
  • Wir arbeiten im Team
  • Wir vertreten die Leitlinien der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Räumlichkeiten

Die Räumlichkeiten der OGTS befinden sich im Neubau.

Dort stehen der OGTS zwei feste Gruppen- und Freizeiträume zur Verfügung, die mit einem Kicker- und Billardtisch, Sofas sowie diversen Spielen und Spielgeräten ausgestattet sind.

Für die Zeit des Mittagessens nutzen wir das Schülercafé Krafttanke, welches sich ebenfalls im Erdgeschoss des Neubaus befindet.

Für die Erledigung der Hausaufgaben stehen uns vier weitere Klassenzimmer zur Verfügung.

Zudem können die Kinder das Sportgelände mit einem großen Rasenplatz, das sich direkt vor dem Neubau befindet, in ihrer freien Zeit nutzen.

Pädagogisches Personal

Gebundene wie ungebundene Freizeit unterliegen der Aufsichtspflicht. Diese wird ebenso wie die Koordination der Angebote vom Personal des externen Partners unter der Leitung einer pädagogischen Fachkraft wahrgenommen.

Die Schülerinnen und Schüler der 5 Gruppen werden momentan von insgesamt 9 Personen am Nachmittag betreut, zuzüglich der Tutorinnen und Tutoren.

Als Leitung ist eine pädagogische Fachkraft angestellt. Ergänzt wird das Team durch eine zweite pädagogische Fachkraft, pädagogische und ehrenamtliche Hilfskräfte mit persönlicher Eignung. In der Hausaufgaben- und Studierzeit wird das Team durch Tutorinnen und Tutoren aus höheren Klassen der Schule ergänzt

Die Fachaufsicht wird ebenfalls immer durch zwei Fachkräfte gewährleistet.

Qualitätsmerkmale

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden regelmäßig fortgebildet, auch in Kooperation mit Lehrkräften. Teamgespräche und Rückmeldungen über Leistung und Verhalten sind wichtiger Baustein in unserer Kommunikation,

Regelmäßige Schüler- und Elternbefragungen helfen uns, die Qualität unserer Arbeit stetig zu verbessern und im Sinne der Schülerinnen und Schüler einen wertvollen Beitrag im schulischen Umfeld zu leisten.

Anmeldung

Die Offene Ganztagsschule am Martin-Behaim-Gymnasium findet Montag – Donnerstag von 13:00 – 16:00 Uhr statt.

Die Anmeldung erfolgt verbindlich für ein Schuljahr für mindestens zwei Tage in der Woche. Da es ein schulisches Angebot ist, kann die Anmeldung grundsätzlich nicht zurückgenommen werden. Bei Bedarf benötigen die Schülerinnen und Schüler zudem eine Befreiung durch die Schulleitung.

 

Kontakt

Bei Fragen können Sie gerne die Koordinatorin der Offenen Ganztagsschule, Frau Agnes Pahi, während der Schulzeit unter der E-Mail-Adresse  ogts@martin-behaim-gymnasium.de  kontaktieren.

Das Anmeldeformular zur OGTS finden Sie hier zum Download

Aktuelles


13.07.21 07:37

Behaimerin holt zweiten Landespreis im Bundeswettbewerb Fremdsprachen Englisch

Violetta Dick erzielt überdurchschnittliche Ergebnisse in Englisch

14.06.21 13:41

Insiderinfos aus dem Deutschen Bundestag

MdB Sebastian Brehm stellt sich den Fragen der 10. Klassen und der Q11

20.04.21 15:17

Toller Erfolg beim Landeswettbewerb "Jugend forscht"

Ivo Körner wird mit dem Sonderpreis "Klimaschutz" ausgezeichnet.

20.04.21 15:05

MBG-Schachspieler messen sich mit den Besten in ganz Deutschland

MBG-Team konnte sich für den Deutschen Schulteamcup qualifizieren und hat dabei beachtlich abgeschnitten!

06.03.21 14:32

2 Projekte - 3 Preise!

Erneut erfolgreiche Teilnehmer des MBG beim Regionalwettbewerb Jugend forscht. Ivo Körner wird Regionalsieger, Klim Kolschinskiy erzielt einen 2. Platz und ist zudem Gewinner eines Sonderpreises.

31.01.21 07:56

Deutsch-französischer Tag 2021

Auch wenn derzeit persönliche Begegnungen mit unseren französischen Freunden in Tours nicht möglich sind, grüßen wir sie herzlich anlässlich des deutsch-französischen Tags 2021...


 
Martin-Behaim Gymnasium - Schultheißallee 1 - 90478 Nürnberg - 0911 474919-0