Navigation

Login

für Eltern, Lehrer, Schüler

Anmelden
Startseite     Schulleben     Fächer     Biologie     Aktuelles

04/02/14

CSI Würzburg

Die Klasse 9a dem Täter auf der Spur.

Genetischer Fingerabdruck, Polymerasen-Ketten-Reaktion (PCR) und Gelelektrophorese das klingt nun wirklich kompliziert, nicht gerade spannend. Doch wie anschaulich und spannend Wissenschaft sein kann, konnten die Schüler der Klasse 9a beim Besuch des Schülerlabors in Würzburg erfahren. Einen Tag lang durften sie wie richtige Forscher im Labor arbeiten und einen genetischen Fingerabdruck erstellen. Durch den Vergleich von verschiedenen DNA-Proben vom Tatort wurde schlussendlich der Täter überführt. Nach dem gelungenen Auftakt erhalten auch alle anderen 9 Klassen in den nächsten Wochen die Gelegenheit sich im Schülerlabor in Würzburg zu beweisen.

F. Barthel (FB Biologie)

Gelelektrophorese: Wer ist der Täter?

Aktuelles


19.05.19 08:28

Erneut hoher diplomatischer Besuch am MBG

Der neue Generalkonsul der Republik Italien, Enrico De Agostini, zu Gast bei der "Sezione Italiana".

18.05.19 08:49

Zukunftshoffnung für den "Club"!

Die Jungenmannschaft des Martin-Behaim-Gymnasium Altersklasse IV) gewinnt die Stadtmeisterschaft.

27.04.19 07:04

Gymnasiasten unterrichten Grundschüler

Gelungenes Literaturprojekt eines P-Seminars mit der Klasse 2a der Bartolomäus-Grundschule

16.04.19 11:11

Hoher Besuch aus Israel am MBG

P-Seminar "Israel" knüpft Kontakt für möglichen Schüleraustausch

16.04.19 11:03

Erfolgreiche MBG-Fußballerinnen!

Unsere Fußball-Mädchenmannschaft wird 2. Stadtsieger

29.03.19 10:57

Basketballer des MBG zweitbeste Schulmannschaft in Mittelfranken

Die Basketballmannschaft des MBG in der Wettkampfklasse Jungen II (Jahrgänge 2002 – 2005) erreicht das Bezirksfinale Mittelfranken

28.03.19 15:55

Tag der Mathematik

Oberstufenschüler/innen schnuppern Uni-Luft


 
Martin-Behaim Gymnasium - Schultheißallee 1 - 90478 Nürnberg - 0911 474919-0