Navigation

Login

für Eltern, Lehrer, Schüler

Anmelden
Startseite     Schulleben     Seminare      P-Seminare     "Behaim Bräu"

13.02.2014

Behaim-Bräu auf dem Kongress für P-/W-Seminare 2014

Urkundenverleihung im VIP Forum Grundig Stadion

Am 13.02.2014 fand der Kongress für P-/W-Seminare aus Naturwissenschaft und Technik des Förderkreis Ingenieurstudium e.V. bereits zum vierten Mal statt. Von den vielen eingereichten Kurzbeschreibungen zu P-/W-Seminaren an bayerischen Schulen wurde von einem wissenschaftlichen Komitee, zusammengesetzt aus Vertretern von Hochschulen, Verbänden und Unternehmen der Region, das Martin-Behaim-Gymnasium mit dem P-Seminar "Herstellung und Vermarktung eigener Getränkeprodukte" als einer der 8 Teilnehmer für den Kongress ausgewählt.

Die Schüler der jetzigen Q12, die das Seminar absolviert haben, hatten die Möglichkeit ihre Arbeiten und Ergebnisse in einem 15-minütigen Vortrag und in einer Ausstellung der Öffentlichkeit im besonderen Ambiente des VIP-FORUM Grundig-Stadion vorzustellen. Der Kongress unter der Schirmherrschaft von Herrn Staatssekretär Bernd Sibler ist deshalb so begehrt, da er wie ein typischer wissenschaftlicher Kongress mit Hauptvortrag, Fachvorträgen und Posterausstellung organisiert ist. Im Anschluss fand eine Urkundenverleihung mit kleinem Imbiss statt, in deren Rahmen Schüler, Lehrer und Vertreter von Hochschulen und Unternehmen sowie der Staatsregierung ins persönliche Gespräch kommen konnten.

Der Ausstellungsstand war gutbesucht.

Unser Projekt wurde v.a. auch wegen der Interdisziplinarität (Chemie, Ingenieurswesen und Wirtschaft) und dem professionellen Projektmanagement ausdrücklich gelobt. Außerdem stieß selbstverständlich das Thema Getränkeherstellung, insbesondere Bier und Fassbrause auf besonderes Interesse, so dass einige "Fachgespräche" geführt wurden.

Wir danken dem Förderkreis Ingenieurstudium für diesen außergewöhnlichen und sehr gelungenen Tag und unseren Präsentatoren Patrick Bründl und Christopher Straub für ihr besonderes Engagement sowie natürlich unserem Projektpartner Herrn Stefan Stretz von der Firma Schanzenbräu für die besondere Unterstützung.

Dr. Christoph Waßner (für beide Seminare)

Seminarteilnehmer, Seminarleiter Waßner und Schulleiter Pinzner "testen" den neuen Infoflyer des Seminars.

10.08.2013

Behaim-Bräu 2013 war heiß begehrt

Foto: Iris Anneser (NN)

Unser Behaim-Bräu Jahrgang 2013 wurde auf dem diesjährigen Behaim-Tag ausgeschenkt. Es war innerhalb weniger Stunden komplett vergriffen. Erstmals gab es dieses Jahr auch eine Flaschenabfüllung. Auch der Ausschank einer eigenen Fassbrause war ein Novum. Herzlichen Dank an alle Beteiligten für die erfolgreiche Arbeit!

Bericht der Nürnberger Nachrichten vom 10.8.13

10.07.2013

P-Seminar "Behaim-Bräu" - der Tradition verpflichtet!

Logo des diesjährigen Behaim-Bräu (Jahrgang 2013)

Schule und Bier? - Das passt auf den ersten Blick nicht recht zusammen, zumal ja an allen bayerischen Schulen in der Regel ein Alkoholverbot für Schüler besteht. In unserem Falle geht es aber nicht um das Konsumieren des flüssigen Gerstensaftes, sondern um den traditionellen und aufwändigen Prozess der Herstellung.

Wir beschäftigen uns dabei nicht nur mit den biologischen Rohstoffen, bio-chemischen Prozessen und handwerklichen Brauverfahren, sondern auch mit dem vor allen in Bayern bedeutenden Wirtschaftszweig "Brauwesen und Brautechnologie" und den zugehörigen Berufsfeldern. Deshalb sind die Leitfächer des Seminars Chemie und Wirtschaftslehre.

Wir bieten seit 2011 diese Seminare an unserer Schule an und sie erfreuen sich einer sehr großen Beliebtheit. Nicht zuletzt wegen des absoluten "Highlights"unseres Projektes: Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit, den Prozess des Brauens "live" zu erfahren und tatkräftig mitzumachen. Dieser  "Brau-Erlebnistag" fand dieses Jahr am 24.6.13 statt. Hierbei unterstützt uns traditionsgemäß unser externer Partner Herr Stretz von der Brauerei Schanzenbräu in Nürnberg-Gostenhof, dem wir an dieser Stelle sehr dafür danken möchten. In den traditionellen Brauereiräumen der Brauerei Schanzenbräu wird das "Behaim-Bräu" hergestellt, vom "Maischen" über das "Läutern" und das Kochen des Sudes mit den Hopfenzugaben bis hin zum Zusetzen der Hefe - ein ganzer Tag handwerkliche Arbeit! Nach ca. 5-wöchiger Gärung und Lagerung im Tank wird das fertige "Behaim-Bräu" schließlich abgefüllt und steht, wie schon in den vergangenen Jahren, für alle Besucher des Behaim-Tag zur Verkostung bereit.

Übrigens: Jedes Jahr schmeckt es ein bisserl anders als im Vorjahr und bekommt ein anderes Etikett und Logo – so ist es bereits Tradition bei uns. Das diesjährige Etikett steht schon fest (Bild, z. Vergrößern anklicken).

Ein Novum in diesem Jahrgang ist die Herstellung einer Fassbrause nach altem traditionellen Rezept aus dem Malzsud unseres Bieres (sog. Vorderwürze). Unter Zugabe einiger "geheimer", natürlicher Zutaten entsteht die einzigartige "Behaim-Brause". Auch dieses antialkoholische Getränk können Sie am Behaimtag gerne probieren!

Überzeugen Sie sich von den für ein Schulseminar einzigartigen Ergebnissen, indem Sie am Behaim-Tag unseren Stand besuchen und einfach einmal probieren. Interessante Informationen zum Herstellungsprozess werden dort ebenfalls für Sie bereitstehen.

Na dann: Prosit!

Katrin Leipold-Büttner (Chemie) und Dr. Christoph Waßner (WR), Seminarleiter

Aktuelles


05.08.17 06:23

Anmeldung für die nächsten InGym-Kurse (September 2017 bis Februar 2018)

Falls Sie Fragen haben oder Sie Ihr Kind/eine(n) Schüler(in) für den nächsten InGym-Kurs anmelden möchten, wenden Sie sich bitte während der Sommerferien an: kuen@martin-behaim-gymnasium.de

30.07.17 17:17

Erfolgreicher Behaim-Triathlon 2017

Trotz des schlechten Wetters wurden sage und schreibe 2500 Euro erlaufen, erradelt und erschwommen!

23.07.17 16:54

Stimmungsvoller und farbenfroher Behaimtag

Holifestival als Höhepunkt des Schulfestes unter dem Motto "BUNTES BEHAIM"

08.07.17 16:21

Erfolgreicher Flohmarkt - 280 Euro für das Projekt "Das Behaim wird bunt"!

Herzlichen Dank der 5e für die Idee und Mitorganisation, den anwesenden Q11-Schüler/innen, Eltern und Lehrkräften sowie Frau Thoma und Herrn Brisken für die tolle Unterstützung und natürlich DANKE allen Spendern!

26.06.17 10:58

"Das Behaim wird bunt"

Hier finden Sie alles zum aktuellen Planungsstand sowie die Links zu den Doodle-Eintragslisten für die Mitarbeit beim Streichen und in der Krafttanke zur Verpflegung der "Streicher".

15.06.17 12:42

Ausflug ins Seniorenheim „Patricia“

Am 31.5.2017 war es wieder soweit...


 
Martin-Behaim Gymnasium - Schultheißallee 1 - 90478 Nürnberg - 0911 474919-0