Navigation

Bereich:News

Login

für Eltern, Lehrer, Schüler

Anmelden
10.09.19 15:54 Alter: 95 days

Streitschlichter im neuen Schuljahr

 

Der AK "Streitschlichter" freut sich auch heuer wieder über Nachwuchs!

Streitschlichter-Ausweis

Die Schule geht wieder los und fast alle Streitschlichtenden machen weiter (die tollen jetzigen 9.-Klässlerinnen sollen nun Coolrider werden) und stehen ab sofort zur Verfügung. Großartig, danke.

Letztes Schuljahr waren über 20 Streitschlichtende für die Klassen 5 mit 8 im Einsatz. Sie halfen sehr effizient und nach außen hin möglichst diskret bei Schwierigkeiten zwischen Schülern zu vermitteln. Diskretion ist neben der Lösung sehr wichtig, da Streitende nur dann ihr Handeln ändern, wenn sie ihre Position in der Gruppe nicht riskieren.

Dies schaffen Streitschlichtende oft besonders gut, da sie sich die Zeit nehmen, die Ursachen hinter den Konflikten zu besprechen. Dadurch setzen sie ein Signal, dass sie den anderen verstehen wollen, was unter Gleichwertigen der oft wichtigste Schritt zum freiwilligen Kooperieren ist.

 

Neue Streitschlichter haben oft folgende Fragen:

1. Wie erkenne ich Streitschlichter?

Bei uns ist spezielle Kleidung nicht üblich, da Streitschlichtende auf Gleichwertigkeit Wert legen sollen. Ohne sofort sichtbare Sonderrolle gibt es bessere Voraussetzungen für Diskretion und Achtung von allen Beteiligten. Die Namen sind aber in den Klassen und bei allen Lehrern bekannt, damit man sich im Bedarfsfall an sie wenden kann.

 

2. Gibt es auch für Streitschlichter Regeln, an die sie sich halten müssen?

Natürlich. Sie dürfen über die Inhalte von geheimen Gesprächen nichts sagen und sollen beim Schlichten niemanden bevorzugen. Es geht darum, die Situation zu verbessern. Urteile über eine Person oder eine Freundschaft, die man zu jemandem empfindet, sollen das Verhalten und Lösungsvorschläge nicht beeinflussen.

 

3. Was passiert, wenn Streitschlichtende auch keine Lösung haben?

Eine Schlichtung kann jederzeit unterbrochen und vertagt werden. Auch das Beenden ohne Lösungsergebnis ist möglich. Bei Schülerstreitigkeiten an unserer Schule ist dies aber die Ausnahme, da die Schüler meist kooperativ sind, wenn der emotional aufreibende Moment vorbei ist.

Vielen Dank an die Streitschlichtenden, dass sie sich für uns in der Vergangenheit engagierten und Zeit und Können einsetzten, damit alle sich sorgenfrei und überall im Schulhaus sicher fühlen konnten und dies auch dieses Jahr wieder tun.

Etwaige neue Interessierte können in den nächsten Wochen Kontakt zu mir aufnehmen und werden geschult.

(C. Hieber BM für die Schlichtenden)


Aktuelles


03.12.19 09:32

MBG beim "Spiel der Könige"

Behaimer erzielen erfreuliche Ergebnisse bei den Mittelfränkischen Schulschachmeisterschaften.

21.11.19 07:53

Vorlese-Champion 2019

Bester Vorleser aus den 6. Klassen vertritt das MBG beim Regionalentscheid.

19.11.19 10:24

Vive la France!

Erster Schüleraustausch mit unserer neuen Partnerschule in Tours (Frankreich)

22.10.19 17:31

MINT 100 - Das Regionalforum von Mint-EC in Bayern

Interessanter Vortrag und spannende Workshops bieten Einblicke in naturwissenschaftliche Studien und die Forschung der Zukunft - und vier Behaimerinnen sind dabei!

20.10.19 16:35

"Remember, camember(t) : N'oublie pas le fromage!"

Samstägliches Französischprojekt der 8. Klassen (B und E): Regionen und Käse

12.10.19 06:22

Schüler/innen mit Zivilcourage

Behaimer Coolrider kommt in Feuilleton des Bayerischen Rundfunks zum Thema "Mut" zu Wort.

29.09.19 07:51

"Sprache und Mathematik" - die Großen helfen den Kleinen!

Dank der großzügigen Unterstützung durch die Bürgerstiftung bleibt das "SuM-Projekt" eine wichtige Maßnahme in unserem schulischen Förderkonzept.


 
Martin-Behaim Gymnasium - Schultheißallee 1 - 90478 Nürnberg - 0911 474919-0