Login

für Eltern, Lehrer, Schüler

Anmelden

Erreichbarkeit der Schulleitung und des Sekretariats während der Schulschließung

Wir erinnern noch einmal daran, dass die Schulleitung und das Sekretariat während der Zeit der Schulschließung telefonisch montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr unter folgender Durchwahl zu erreichen sind:

0911-47491920

Gern können Sie sich auch per Mail an uns wenden:

Sekretariat: mbg@martin-behaim-gymnasium.de

Schulleitung: kuen@martin-behaim-gymnasium.de, fehn@martin-behaim-gymnasium.de, jentges@martin-behaim-gymnasium.de, reihs@martin-behaim-gymnasium.de

Rückmeldung zu Mebis: feedback-mebis@martin-behaim-gymnasium.de

 

Neue Termine: Hauptanmeldung für die neuen 5. Klassen und Probeunterricht

Das Kultusministerium hat heute mitgeteilt, dass es  das Übertrittsverfahren für die Viertklässlerinnen und Viertklässler der aktuellen Ausnahmesituation anpasst.

Die Ausgabe der Übertrittszeugnisse wird vom 4. Mai auf den 11. Mai 2020 verlegt. Damit erhalten die Schülerinnen und Schüler wie auch die Lehrkräfte die notwendige Zeit, nach Ostern zum gewohnten Unterrichtsalltag zurückzukehren.

Die Einschreibung an den weiterführenden Schulen wird dann vom 18. bis 22. Mai 2020 stattfinden. Der Termin des "Probeunterrichts", der heuer für das Hans-Sachs-, das Labenwolf-,  das Scharrer-Gymnasium, die Peter-Vischer-Schule sowie für das Martin-Behaim-Gymnasium an unserer Schule durchgeführt wird, wird ebenfalls um eine Woche verschoben, und zwar auf Dienstag bis Donnerstag, 26. bis 28. Mai 2020.

Unterstützungsangebote für das "Schüler-Home-Office"

Eine Woche "Digitalen Unterrichts" liegt hinter uns. Die gute Nachricht zum Wochenstart: MEBIS hat sich  merklich stabilisiert.

Herzlichen Dank für die vielen konstruktiven und motivierenden Rückmeldungen! Wir versuchen jeden Tipp zu prüfen und ggf. umzusetzen, allerdings bitten wir auch um Verständnis, dass es vermutlich nicht gelingen kann für 870 Schüler*innen und deren Familien gleichmäßig gute Lösungen zu finden. Bitte helfen Sie bzw. Ihre Kinder den Lehrkräfte durch gezieltes Feedback im Forumsbereich auf MEBIS oder per Mail bei ihrer täglichen Arbeit. Wir versuchen unsererseits Ihre Kinder und SIe als Familie so gut es geht zu unterstützen:

1) Verfügbarkeit der Unterrichtsmaterialien auf der Homepage

Für Montag halten wir – wie in der vergangenen Woche – noch einmal unser „Backup Homepage“ bereit, falls es doch zu Problemen mit Überlastung von MEBIS kommen sollte. Ab Dienstag werden die Dateien der ersten Woche auf der Homepage weiter als Archiv zur Verfügung stehen, allerdings dann mit einem Passwort geschützt, das wir in den Klassenbereichen in MEBIS bekannt geben.

2) Gesammelte Informationen auf der Homepage

Unsere Sekretärinnen haben in der vergangenen Woche alle Eltern angerufen, die noch nicht mit einer Email-Adresse im ESIS-Verteiler registriert waren. Mittlerweile erreichen wir die Eltern nun fast flächendeckend auf diesem Weg. Als zusätzliche Informationsplattform haben wir alle Rundschreiben und schulrelevanten Infos von Behörden auf unserer Homepage zusammengestellt und werden dieses Portal laufend aktualisieren.  

3) Verleih schuleigener Laptops

Mit Zustimmung des Sachaufwandsträgers, der Stadt Nürnberg, verleihen wir ab Montag unsere Schul-Laptops an Schüler*innen, die zuhause keinen Computer zur Verfügung haben bzw. der Haus-Computer von den Eltern für das eigene Home office gebraucht wird. Für die Organisation des Verleihs brauchen wir zunächst einen Überblick über den Bedarf und werden dann mit jedem Einzelfall die vertraglichen Bedingungen und die Übergabe der Geräte vereinbaren. Deshalb bitten wir im Bedarfsfall um schnelle Rückmeldung über die Adresse mebis@martin-behaim-gymnasium.de mit einer kurzen Schilderung der Situation (für den Fall, dass der Bedarf unsere Möglichkeiten übersteigt und wir entscheiden müssen, wer das Laptop dringender braucht).

4) Ausweitung der Notfallbetreuung

Ich erinnere an die Möglichkeit der Notfallbetreuung für Schüler*innen der , deren Eltern  bzw. deren alleinerziehender Elternteil in „Bereichen der kritischen Infrastruktur“ beschäftigt sind. Ab sofort gilt das Angebot auch, "wenn bei zwei Erziehungsberechtigten nur eine bzw. einer im Bereich der Gesundheitsversorgung oder der Pflege tätig ist und aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeiten in dieser Tätigkeit an einer Betreuung seines Kindes gehindert ist.
Ferner gilt nun, dass auch Schülerinnen und Schüler in höheren Jahr-gangsstufen in die Notfallbetreuung aufgenommen werden können, wenn deren Behinderung oder entsprechende Beeinträchtigungen eine ganztä-gige Aufsicht und Betreuung erfordert." (KMS vom 23.03.2020)

Bitte wenden Sie sich unter mbg@martin-behaim-gymnasium an uns, wenn Sie von dem Angebot Gebrauch machen möchten.

5) Bei sonstigen Fragen und Problemen ...

Ansonsten stehen wir von der Schulleitung für Fragen und bei Problemen zur Verfügung (kuen@martin-behaim-gymnasium.de). Bitte beachten Sie für die nächste Zeit die geänderte Telefonnummer:

0911-47491920

Aktuelles


24.03.20 07:37

Gute Nachricht: Gelungener Abschluss der Schulranzenaktion unseres Elternbeirats

Mehr als 30 gut erhaltene Schulranzen erleichtern Kindern überall auf der Welt künftig das Schulleben.

08.03.20 09:54

Erneute Erfolgsmeldung unserer Juniorforscher*innen!

Mit fünf Projekten ist das MBG heuer beim Regionalwettbewerb "Jugend forscht" angetreten und hat fünf Preise "abgesahnt"!

08.03.20 09:34

"Werte machen Schule" - auch am MBG

Nach einem fünftägigen Seminar wurde Sudem Koca (8a) vom Kultusministerium zur Werte-Botschafterin ernannt.

28.02.20 07:46

Wo Sushi und Froschköniginnen miteinander tanzen ...

Faschingsfeier der 5. Klassen zum Start in die Ferien

27.02.20 09:43

Erfolgreiche Basketballerinnen

Erfreuliche Platzierungen der MBG-Mannschaften bei den Regionalmeisterschaften

23.01.20 07:16

Vive l'amitié!

Das MBG feiert die deutsch-französische Freundschaft

03.12.19 09:32

MBG beim "Spiel der Könige"

Behaimer erzielen erfreuliche Ergebnisse bei den Mittelfränkischen Schulschachmeisterschaften.


 
Martin-Behaim Gymnasium - Schultheißallee 1 - 90478 Nürnberg - 0911 474919-0